Kosten- und Leistungsrechnung

Kosten- und Leistungsrechnung

Die Kontrolle über Ihre Kosten sollte jederzeit im Vordergrund stehen; unabhängig von der Art Ihres Geschäftes. Dies kann Ihnen den entscheidenen Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb bringen. Die Fähigkeit Entscheidungen zu treffen, die punktgenau und auf Basis von Echtzeitinformationen allen Unternehmensbereichen zur Verfügung stehen und sicher stellen, dass alle Mitarbeiter jederzeitigen Zugriff auf die benötigten Daten haben. Für die Unternehmensentwicklung ist es unerlässlich das auf juristische Anforderungen an Buchhaltungs-Software gleichermaßen, wie auf die Steuerung und Aus- und Weiterbildung des Workflow Ihres Unternehmens durch innovative IT Strukturen ermöglicht um die Kennzahlen zeitnah ermitteln und somit letztlich die Informationen gesteuert werden können.

Was beinhaltet die Kosten- und Leistungsrechnung?

Der Zweckbestimmung der Kostenrechnung liegt in der Erfassung und Seperierung der Kostenrelationen für ein bestimmtes Produkt oder Dienstleistung um die Wirtschaftlichkeit messen und die Machbarkeit von
Prozessen darzustellen. Die Sicherstellung der fiskal-korrekten Beträge mittels der Finanzreporte
ermöglichen die Managementenscheidungen für die Unternehmensführung sowie Planungsprozesse zur
Unternehmensteuerung zu unterstützen.

Erfassung von Informationen

Die Komplexität Ihres Business bestimmt den Typ der Buchführungs-Software und erfordert ein
maßgeschneidertes System in welches investiert werden muss. Die Kontrolle der Einnahmen und
Aufwendungen sowie die Differenzierung von variablen- und feste Kosten kann ein zeitraubendes
Unterfangen sein. Es stehen eine Menge Programme zur Verfügung die als „Stand-Alone-Plattformen“ vollständig integrierbar sind. Die Möglichkeit zu haben, Berichte in Echtzeit abzurufen wird jetzt als ein unbedingtes Muss angesehen, um ein besseres Verständnis über die Unternehmensentwicklung zu erhalten. Cloud Buchhaltung Plattformen, die vollständig integrierbar sind, stellen real time Reporting zu Verfügung, mit dem zusätzlichen Bonus des flexiblen Zugriffes von Überall und zu jeder Zeit.

Direkte- und Indirekte Kosten

Direkte Kosten sind Aufwendungen, die direkt mit den Produktion und Diensteistungen in Releation stehen. Diese können sowohl die verwendeten Materialien zur Herstellung von Artikel also auch Fremdleistungen und Arbeitslöhne sein, die im direkten Zusammenhang mit den verkauften Produkten und Dienstleisungen stehen.

Indirekte Kosten sind für die Kostenrechnung in gleichem Maße wichtig und müssen in Echtzeit erfasst und zugeordnet werden. Diese können neben den allgemeinen Lager- oder Mietaufwendungen auch Verteilung, Verpackung, Schulung ihrer Mitarbeiter etc. sein, die sich summiert zu einem erheblichen Teil der Gesamtaufwendungen auftürmen können. Somit müssen hier, je nach Anforderungen, Verteilungsschlüssel gefunden werden, um einem Produkt oder Dienstleistung eine aussagefähige Kostenstruktur zuordnen zu können.

Die richtige Plattform für Ihr Business

Die richtige Entscheidung kann einige Zeit dauern, und es ist wichtig, dass die Entscheidung die Sie treffen Ihre Unternehmensstruktur und den Workflow folgenden Abläufen untergeordnet und integriert ist. Die Möglichkeit ein System, das in jeden Aspekt Ihres Unternehmenseinfügt, die Benutzerfreundlichkeit beinhaltet und Sie auch in der Lage sind eigenen Anwendungen/Codes bei Notwendigkeit zu integrieren und ein maßgeschneidertes Berechtigungssystem für die unterschiedlichen Nutzer erlauben. Für Cloud-Buchhaltungssysteme sollte es in jedem Fall möglich sein individividuelle Kontenpläne zu nutzen, Stammdaten im- und exportieren zu können sowie Multiuser-, Multisprach- und Multiwährungsfähig zur sein. Natürlich sollten die fiskalisch notwendigen Reporte erstellt werden können und eine automatische Schnittstelle zu Elster die USt-Voranmeldung direkt versenden können. Es ist auch wichtig die Informationen extrahieren zu können, um evtl. individuelle Berichte zu erstellen oder die Daten in externe Reportdesigner übertragen zu können. Auch sollten Sie einfach einmalArt und Umfang der Hilfe und Unterstützung von den entsprechenden Software-Anbietern testen.

Probeversion