1. Home
  2. Zusatzmodule
  3. Kostenstellenrechnung
  4. Verteilung der Leistungen und Kosten Ihres Unternehmens

Verteilung der Leistungen und Kosten Ihres Unternehmens

Die Kostenstellenrechnung ermöglicht die Verteilung der Leistungen und Kosten, Budgetzahlen, Umsatzstatistiken und Bilanzen auf die einzelnen Kostenstellen, um auf dieser Basis die Profitabilität jeder Kostenstelle zu beurteilen.

Wie kann man Leistungen und Kosten des Unternehmens in Kostenstellen verteilen?

Wenn Sie Ihre Rechnungen und andere Belege jetzt speichern, stellt Ihnen ein neues Feld zur Verfügung, wo Sie die Kostenstelle definieren können.

Lieferantenrechnungen

Wenn Sie eine Lieferantenrechnung erstellen, finden Sie ein zusätzliches Feld, wo Sie die definierten Kostenstellen auswählen können.

Die Kosten dieser Rechnung werden mit der spezifischen Kostenstelle verknüpft. Somit können Sie die Belege im Bericht in Bezug auf Gewinn- und Verlust überprüft werden.

.

kostenstelle in neuer rechnung

Manuelle Rechnungen (Ihre Verkäufe)

Wenn Sie eine manuelle Rechnung bearbeiten und das Zusatzmodul aktiviert haben, wird ein zusätzliches Feld angezeigt, wo Sie aus Ihren definierten Kostenstellen auswählen können.

Der Ertrag dieser Rechnung wird mit der konkreten Kostenstelle verknüpft. Sie können diese Belege in der Summen- und Saldenliste überprüfen.

kostenstelle in neuer manuellen rechnung

Produktrechnungen

Wenn Sie eine manuelle Rechnung bearbeiten und das Zusatzmodul aktiviert haben, wird ein zusätzliches Feld angezeigt, wo Sie aus Ihren definierten Kostenstellen auswählen können.

Der Ertrag dieser Rechnung wird mit der konkrete Kostenstelle verknüpft. Sie können diese Belege in der Summen- und Saldenliste überprüfen.

kostenstelle in neuer faktura

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Letzte Aktualisierung am November 15, 2017

War dieser Beitrag hilfreich?

Ähnliche Artikel