1. Home
  2. Was ist Reviso
  3. Warum ist Cloud Buchhaltung besser für mich?

Warum ist Cloud Buchhaltung besser für mich?

Inhaltsverzeichnis

Das Konzept der Cloud basiert auf Cloud Computing. Eine breite und unbegrenzte Palette von Programmen und Applikationen, die nicht auf unseren Computern, aber auf externen Servern gespeichert werden, stehen Ihnen zur Verfügung.

Wenn Sie in der Cloud arbeiten, können Sie die Cloud-Applikation unabhängig von Standort und Zeitpunkt betreten und somit Daten empfangen.

Es gibt mehrere Modelle von Cloud Computing Service – wir von Reviso beschreiben uns als SaaS (Software as a Service).

Durch das SaaS-Modell verwendet man das Buchhaltungsprogramm online, damit mehrere Kunden von überall und jederzeit Reviso nutzen können, und dennoch die Privatsphäre und Datensicherheit gewährleistet ist.

Der Benutzer zahlt nur für die Applikation. Inkludiert sind dabei bereits die notwendige Infrastruktur für korrekte Operationen (z. B. Datensicherung, Backups etc.) und Wartungen (Updates, Korrekturen, neue Versionen usw.), die bei On-Demand-Lösungen weitere Kosten für den Benutzer bedeuten würden.

Vorteile der Cloud und SaaS

  • Kosteneffizienz: Mit dem SaaS-Modell zahlt der Kunde nur für die Nutzung der Software. Es ist nicht notwendig eine jährliche Lizenz mit zahllosen Features und Services zu kaufen, die womöglich nicht gebraucht werden. Vielleicht ist man sich nicht sicher, ob das Programm seinen / ihren Bedürfnissen vollständig entspricht. Aus diesem Grund spart eine SaaS Kosten für Wartungen und berechnet nur die Service, die auch genutzt werden.
  • Keine Anfangsinvestitionen: Cloud-Produkte erfordern keine großen Anfangsinvestitionen. Weder Lizenzen, Server oder technisches Personal sind notwendig um Cloud-Produkte zu verwenden.
  • Sofortige und automatische Updates und Upgrades: Aktualisierungen an der Software finden automatisch und kontinuierlich statt. Die Software ist unter kontinuierlicher Wartung und Entwicklung, damit der Benutzer sofort von Aktualisierungen profitieren kann.
  • Schnelle Wartung: Jeder Fehler, der in der Plattform auftritt, wird direkt von unserem Softwareentwickler-Team behandelt. Die Lösung wird dabei viel schneller gefunden als in klassischen fest-installierten Programmen.
  • Zeitersparnis: Jetzt haben Sie mehr Zeit für das Wichtigste – Ihr Unternehmen. Sie müssen sich nicht mehr um Wartung, Updates oder Backups kümmern.
  • Bessere Datensicherheit: Es ist nicht einfach für kleine und mittelständische Unternehmen über große Infrastrukturen mit externen Servern und Festplatten zu verfügen, bei denen kontinuierlich Backups durchführen sind. Software as a Service bietet genau diese Infrastruktur an, die die ganze Datensicherungs- und Backup-Arbeit für Sie abnimmt. Im Fall eines Hardware-Problems sind Ihre Daten immer gesichert.
  • Weltweit verfügbar: Ihre Daten sind nach dem Login von jedem Gerät verfügbar, egal ob Computer, Mobiltelefon oder Tablet, so lange Sie Zugang zum Internet haben.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen haben.

Letzte Aktualisierung am August 14, 2019

War dieser Beitrag hilfreich?

Ähnliche Artikel