1. Home
  2. Zusatzmodule
  3. Administratoren
  4. Wie kann ich mein Abonnement registrieren oder beenden?

Wie kann ich mein Abonnement registrieren oder beenden?

Das Reviso Administrator-Modul ermöglicht Ihnen so viele Unternehmen zu verwalten, wie Sie möchten. Sie können ein Unternehmen nach Ihren Bedürfnissen erstellen und die Buchhaltung zusammen mit dem Kunden oder alleine durchführen.

Wie registriere ich ein neues Unternehmen ins Administrator-Modul?

Um ein neues Unternehmen zu registrieren, klicken Sie in Ihrem Unternehmensregister auf “Neue Firma”.

Unternehmensregister

Danach erscheint eine Maske mit notwendigen Informationen über das Unternehmen. Sie können alle diese Informationen auch später jederzeit bearbeiten.

neue_firma_buchhalter

*Falls Sie mehr über die geforderte Informationen wissen wollten, finden Sie diese hier:

  • Bezahlt von: Hier entscheidet man, wer für das Reviso-Abonnement bezahlen wird. Sie als Administrator oder Ihr Kunde? Die Reviso-Rechnung wird dann dementsprechend an diese Person gesendet.
  • Abonnement: Als Administrator haben Sie zwei Möglichkeiten das Unternehmen zu verwalten. Einerseits können Sie sich für die interne Verwaltung entscheiden, denn Ihr Kunde kennt Reviso nicht oder erhält in diesem Fall keinen Zugang dazu. Andererseits ist es möglich mit Ihrem Kunden kollaborieren. Ihr Kunde hat einen Zugang zu Reviso und kann z.B. Rechnungen ausstellen kann.
  • Standardeinrichtung: Wählen Sie eine Standardeinrichtung für Ihre Buchhaltung und legen Sie USt.-Codes, Kundengruppen, etc. fest. Wir empfehlen Ihnen den Standard für Kleinunternehmen zu wählen. Falls Sie weitere Unternehmen in Reviso betreuen und anlegen werden, können Sie einfach die gleichen Standardeinrichtungen mit demselben Kontenplan, USt.-Codes, Gruppen usw. Verwenden. Wählen Sie dafür einfach das Unternehmen aus der Liste und kopieren Sie die gleichen Einstellungen.
  • Kunden-Superuser, Name: Haben Sie sich für eine Kollaboration mit Ihrem Kunden entschieden? Dann füllen Sie bitte dieses Feld aus. Nennen Sie einfach den Namen Ihres Kunden. Wenn Sie eine interne Verwaltung des Unternehmens präferieren, deaktivieren Sie diese Option.
  • Kunden-Superuser, ID: Wie im vorherigen Punkt; dieses Feld müssen Sie ausfüllen, wenn Sie eine Kollaboration präferieren. Sie müssen dafür einen Benutzernamen für Ihren Kunden erstellen (maximal 6 Zeichen).
  • Kunden-Superuser, E-Mail: Wie im vorherigen Punkt; hier müssen Sie die E-Mail Ihres Kunden ausfüllen, damit er/sie die Login-Daten erhalten wird.

Sobald Sie alle notwendigen Informationen ausgefüllt haben, klicken Sie auf Speichern. Das Unternehmen wird dann gegründet. Ihr Abonnement beginnt sobald Sie das neue Unternehmen erstellt haben.

Sofort erscheint ein neues Unternehmen in Ihrem Unternehmensregister. Um das Unternehmen zu verwalten, klicken Sie das Symbol auf der rechten Seite des Bildschirms “Mandanten öffnen”.

Mandant_oeffnen

So beenden Sie Ihr Abonnement

Sie können ein Unternehmen mit Ihrem Administrator-Modul jederzeit kündigen. Dazu müssen Sie den konkreten Mandanten öffnen, und können dann unter Einstellungen > Alle Einstellungen > Abonnement > Abonnementstatus > Weitere Optionen> Abonnement beenden den jeweiligen Vertrag kündigen. Eine Kündigung ist immer zum Ablauf des gültigen Quartals wirksam.

abonnement_beenden

Beispiel: Bei einer Kündigung am 15.12.2018 läuft der Vertrag somit am 31.12.2018 aus. Bis zu dem genannten Datum können Sie weiterhin auf das Unternehmen zugreifen und alle Exporte generieren und exportieren.

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

Letzte Aktualisierung am November 28, 2017

War dieser Beitrag hilfreich?

Ähnliche Artikel